Brandenburg: Zauberhafte Momente am Ruppiner See

0

Das Resort Mark Brandenburg liegt direkt am Ufer des Ruppiner Sees in Neuruppin. Rund eine Stunde nördlich von Berlin finden urlaubsreife Großstädter hier den idealen Ort für eine Auszeit. Das Resort Mark Brandenburg liegt direkt am Ufer des Ruppiner Sees. Neben der Natur hält auch die klassizistische Altstadt Neuruppins zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereit, darunter das Geburtshaus von Theodor Fontane und die Klosterkirche, an deren Sanierung einst der gebürtige Neuruppiner Karl Friedrich Schinkel mitwirkte.

Genießen wie Gott in Neuruppin

Das Resort Mark Brandenburg bietet ein umfassendes Spa- und Hotelangebot. Neben 121 Zimmern, fünf Junior-Suiten und vier Grand-Suiten, bieten das Restaurant Parzival und die gemütliche Seewirtschaft, die beide von Küchenchef Matthias Kleber geleitet werden, kulinarische Vielfalt mit einer konsequent regionalen Ausrichtung. Für das nachhaltige Küchenkonzept erhielt das Resort den Tourismuspreis 2015 des Landes Brandenburg.

Ebenfalls zum Verantwortungsbereich des Teamchefs der deutschen Köche-Nationalmannschaft gehören das Bistro Seeblick in der Fontane Therme, das sonntags zum gemütlichen Bademantelfrühstück einlädt, und die Kaminbar mit großer Cocktailauswahl, die bei schönem Wetter direkt am Seeufer ihr Open-Air-Quartier bezieht. Im Sommer lädt zusätzlich eine Terrassenbar zum Verweilen ein.

Seit Urzeiten gesund

Einladend: die Paarwanne (Foto © Resort Mark Brandenburg)

Einladend: die Paarwanne

In der über 5.000 Quadratmeter großen Fontane Therme konzentriert sich das Gesundheits- und Wellness-Angebot des Resorts rund um die Naturheilsole, die aus der eigenen Heilquelle in 1.700 Meter Tiefe gefördert wird. Diese ist mehr als 100.000 Jahre alt und damit frei von heutigen Umwelteinflüssen. In Brandenburgs einziger staatlich anerkannte Heilquelle lässt sich die Sole in drei Thermalsolepools unter freiem Himmel im Gradierwerk und bei verschiedenen Anwendungen genießen. Darüber hinaus stehen den Besuchern ein Süßwasserpool sowie acht Saunen zur Auswahl. Höhepunkt ist die schwimmende Seesauna mit Sonnendeck und direktem Seezugang.

Wer sich zusätzlich verwöhnen lassen will, wählt zwischen unterschiedlichen Massagen und Behandlungen, wie den authentischen Ayurveda-Treatments oder dem Reinigungsritual Hamam. Im Fitnessbereich „Das STUDIO“ trainieren Hotelgäste an Premiumgeräten, qualifizierte Personal Trainer arbeiten individuelle Trainingsprogramme aus. Kurse wie Qi Gong, Rückengymnastik
und Meditation, Pilates oder Power Plate stehen für die Besucher zur freien Wahl.

„Fasten & Wellness“

Unter diesem Motto steht das einwöchige Fastenarrangement des Resort Mark Brandenburg. Fasten entgiftet den Körper, entschlackt das Gewebe und stärkt die Abwehrkräfte. Manuela Lenz, ärztlich geprüfte Fastenleiterin der Deutschen Fastenakademie (dfa), erstellt für jeden Teilnehmer eine individuelle Fastenreise auf Basis des Konzepts „Fasten für Gesunde“ nach Dr. H. Lützner und Dr. O. Buchinger, zugeschnitten auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Es gibt keine festen Regeln oder Vorsätze, während der gesamten Woche ist täglich ausreichend Bewegung die einzige
Vorgabe.

Wer die Umgebung erkunden will, kann dies nicht nur zu Fuß, sondern auch mit Leihrädern oder aber ganz bequem mit dem hauseigenen Motorschiff „Fontane“, das direkt vom Resort zu einer Erkundungstour durch die Ruppiner Seenlandschaft einlädt.

Brandenburg: Zauberhafte Momente am Ruppiner See
5 (100%) 1 vote
Weitere Informationen

Der Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer beginnt bei 175 Euro pro Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Nutzung der Fontane Therme.

Weitere Informationen und Buchung direkt im Resort Mark Brandenburg telefonisch unter
+49 (0)3391 – 40 350 oder im Internet unter www.resort-mark-brandenburg.de.

Fotos © Resort Mark Brandenburg
Teile diesen Artikel:

Comments are closed.