Emotionale Bürde Rosacea: Weltweite Online-Umfrage ausgewertet

0

Die psychosoziale Belastung bei Rosacea ist deutlich höher als bislang angenommen. Dies bestätigt auch die weltweite Online-Umfrage „Rosacea: Beyond the visible“. Mehr als die Hälfte der Befragten gaben an in ihrer Arbeitsproduktivität beeinträchtigt zu sein. 86 % haben ihren Alltag aufgrund der Rosacea geändert, indem sie z. B. Sonne vermeiden und auf Alkohol verzichten.

Die Umfrageergebnisse spiegeln auch die emotionale Belastung wider: Jeder dritte Betroffene bestätigt den Verlust von Selbstvertrauen. Doch die Ergebnisse zeigen ebenfalls, dass die Lebensqualität deutlich gesteigert werden kann, wenn Patienten vollständig erscheinungsfrei sind, also keinerlei Symptome mehr haben. Während knapp die Hälfte der erscheinungsfreien Patienten bestätigten, dass die Rosacea keinen Einfluss auf die Lebensqualität hat, berichteten dies nur 7 % der Patienten, die an einer starken Rosacea leiden.

Quelle: Rosacea: Beyond the visible online report, BMJ Hosted Website; letzter Zugriff: März 2019

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Rosacea finden Sie unter: www.rosacea-info.de.

Grafik Emotionale Hürde © Galderma
Teile diesen Artikel:

Comments are closed.