Es geht weiter! „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS”

Sanofi Gesünder unter 7

Die Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ setzt sich nachhaltig für Früherkennung und Prävention sowie die bestmögliche Behandlung der Volkskrankheit Diabetes ein. Dafür wurden in diesem Jahr Aktionstage in großen Einkaufzentren sowie beim Bürgerfest des Bundespräsidenten veranstaltet. Besucher mit bislang nicht bekanntem Diabetes konnten ihr persönliches Diabetesrisiko, Menschen mit bereits bekanntem Diabetes ihre Blutzuckerwerte prüfen lassen.

Ziel der Initiative ist es, Diabetes stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Bei mehr als sechs Millionen Betroffenen ist ein breites Wissen um die Erkrankung unbedingt erforderlich, deshalb wird die vom Gesundheitsunternehmen Sanofi im Jahr 2005 initiierte Aktion inzwischen von mehr als 20 Partnern unterstützt. Am Aktionsstand gibt es jede Menge Wissenswertes zu erfahren. Was ist Diabetes? Wie wird die Krankheit erkannt? Welche Therapien stehen zur Verfügung? Wie lebt es sich gut mit Diabetes? Jeder Besucher ist eingeladen sein persönliches Diabetesrisiko testen lassen: Gemessen werden Blutzucker, Blutdruck sowie Taillenumfang der Teilnehmer und gemeinsam mit einer Diabetesberaterin wird ein Fragebogen ausgefüllt.

Etwa die Hälfte der Teilnehmer hat ein erhöhtes Diabetes-Risiko

Die Auswertung der Risikocheckbögen aus diesem Jahr zeigt: Drei Viertel der Teilnehmer wiesen einen zu hohen Taillenumfang auf und 60 Prozent hatten Übergewicht oder waren adipös – wichtige Risikofaktoren für die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes. Insgesamt hatte etwa jeder zweite Teilnehmer ein erhöhtes Risiko in den nächsten zehn Jahren an Diabetes zu erkranken.

Aus diesem Grund betont der Diabetologe Dr. Stephan Kress aus Landau: „Betroffene und Angehörige haben weiterhin ein Informationsbedarf zu Prävention und der Erkrankung Diabetes. Aber auch Menschen, die bisher nicht von Diabetes betroffen sind, müssen informiert werden, um rechtzeitig die Weichen für ihre Gesundheitsvorsorge stellen zu können. Deshalb muss die Aktion weitergehen.“  Dieser Forderung kommt die Initiative, die von Sanofi unterstützt wird, gerne nach: Die Termine für das nächste Jahr sind in Planung. Der LZ Gesundheitsreport wird auch 2018 Partner der Diabetes-Aktion sein.

Weitere Informationen

Weitere Informationen unter www.gesuender-unter-7.de